Jörns Bühner Erfahrungen, Rezensionen, Testimonials, Kundenmeinungen, Leserzuschriften... zum E-Buch "So führt Ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch"

Jörns Bühner Erfahrungen - Sich richtig bewerben - die perfekte Bewerbung
Bestseller-Ratgeber: "So führt Ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch"

Und das sagen meine Kunden,
sowie der Buchkritiker Ralf Wenniger zu meinem E-Buch: Bewertungen Jörns Bühner


Meine Leser/innen:
Jörns Bühner Erfahrungen

Auf Wunsch wurden einzelne Namen abgeändert, gekürzt oder durch Pseudonyme ersetzt. Alle Schreiben und Namen sind aber nachweislich bekannt und im Original vorhanden. 

Mandy Ellrich aus R.:  Ich kann das Ebook nur allen empfehlen es lohnt sich! 

Vor dem Kauf des nicht ganz günstigen Ebook habe ich mir die Kommentare von anderen Käufern durchgelesen. Und mich gefragt warum nur Positive Rückmeldung gegeben werden und mir gedacht das die Negativen einfach nicht veröffentlicht werden. Das ist Falsch! Es gibt einfach nichts Negatives.

Nach gründlichem Überlegen habe ich mich für das E-book entschieden. Der Download war recht Zeitig abgeschlossen und ich hatte das E-book zur Verfügung. Ich wollte nur mal kurz reinschauen denn es war schon sehr spät aber ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Nach den ersten Seiten merkte ich richtig wie sich meine deprimierte Laune verbesserte und ich bekam plötzlich Lust zu erfahren wie ich MEINE PERFEKTE BEWERBUNG schreibe. Ich machte mir viele Notizen beim lesen welche mir das schreiben meiner Bewerbung erleichterten. Nachdem ich das Buch noch am gleichen Abend bis zum Ende gelesen habe konnte ich es nicht erwarten mit meiner Bewerbung zu beginnen. Es kamen mir immer mehr Ideen und die Sätze im Anschreiben die schrieb ich nur so runter. Alles war plötzlich so einfach, so selbstverständlich und ich habe so das erste mal eine Bewerbung mit richtig guten und zufriedenen Gefühl geschrieben eine Bewerbung die die mich beschreibt und nicht irgendwelchen Vorlagen wiederspiegelt.

Die letzten Unsicherheiten wurden mir bei einem Persönlichen Gespräch am Telefon genommen und der letzte Feinschliff zu MEINER PERFEKTEN BEWERBUNG haben wir auch besprochen. Super Bonus den es beim Kauf des E-book GRATIS dabei gibt.
Nun habe ich schon Bewerbungen versendet und denke mir wenn ich diese in den Briefkasten stecke, ich habe alles getan was möglich war, jetzt kommt liegt es nicht mehr in meinen Händen.


Mit freundlichen Grüßen
Mandy Ellrich

Alexander Goebels aus Viersen:  
Sehr geehrter Herr Bühner,
an dieser Stelle möchte ich mich einmal recht herzlich bei Ihnen bedanken. Durch Ihr Buch haben Sie meine Sichtweise auf eine Bewerbung massiv verändert. Mir ist klar geworden, wie ein Personaler eine Bewerbung liest und was ich durch meine Bewerbung bei ihm erreichen muss: ein positives Gefühl!
Ihr Buch ist hier eine SEHR hilfreiche Step-by-Step-Anleitung. Gezielt und ohne Umschweife wurde ich auf den Kern geführt. Alle Tipps sind schnell umzusetzen. Ich wurde durch das Buch motiviert, nocheinmal genau über meine Stärken und Schwächen nachzudenken und diese dann für das Bewerbungsanschreiben in Stichpunkten und Beispielen aufzuführen. Es wäre schön gewesen, wenn ich dieses Buch (ebook) schon vor einem halben Jahr "in den Händen gehalten" hätte.

Auch muss ich mich für den Service bedanken, den Sie mit dem Buch anbieten. Nach Überarbeitung meiner Bewerbungsunterlagen durfte ich Ihnen meine Unterlagen zwecks Feedback zusenden. Geplant war, dass ich eine Antwort per Mail von Ihnen bekomme. Viel besser war aber, dass wir ein ca. 15 bis 20minütiges reflektierendes Telefonat geführt haben, in dem Sie mir die letzten Feinheiten für meine Bewerbung vermittelten. Das war wirklich perfekt. Einen solchen Service findet man nur selten.
Ich muss schon sagen, der Kauf des ebooks war eine sehr lohnenswerte Investition!

Vielen Dank nochmal!
Herzliche Grüße
Alexander Goebels


Weitere Rezensionen zu dem Ratgeber Bestseller
auch hier bei Amazon zu lesen!

Amazon Bestseller


Assab Ghorab aus L.: Lieber Herr Bühner,

mit etwas Verspätung melde ich mich bei Ihnen, um mich für das umfangreiche Beratungsgespräch am Telefon und für Ihr gelungene Buch zu bedanken. Sie waren so freundlich und haben sogar statt wie geplant 15 Minuten ganze 30 Minuten mir wertvolle Tipps gegben, dafür vielen Dank.

Und jetzt zu Ihrem Buch 'So führt Ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch':

ich habe in meinem beruflichen Leben einige Bewerbungen geschrieben und war gezwungen mich immer auf dem neuesten Stand der Bewerbungskunst zu halten. Dies ist mir auch teilweise gelungen, so dass ich von mir behaupten kann, dass meine Bewerbungen nicht schlecht waren.

Durch die Tipps in Ihrem Buch ist es mir jedoch gelungen das Niveau meiner Bewerbungen deutlich zu erhöhen, sie stechen jetzt durch den kanppen und zum Weiterlesen stimulierenden Inhalt hervor. Meine Bewerbungen haben seither eine positive und personifizierte Note, die dafür sorgt, dass sie nicht sofort im Papierkorb des Personalers landen.

Der Kauf Ihres Buches war für mich eine gute Invistition und wird von mir auf jeden Fall weiterempfohlen.

Danke nochmal und weiterhin gutes Gelingen


Frau Zschach_Etzbach aus K.: Hallo Herr Bühner,

Ihr E-book hat mir die Augen geöffnet, da ich bis jetzt immer nach den üblichen Vorgaben eine Bewerbung geschrieben habe. Nachdem ich meine Bewerbung neu aufgebaut habe und an die Agentur weitergeleitet habe, erhielt ich einen Termin an dem sich Herr Bühner telefonisch mit mir in Verbindung setzen wolle.
Das informative Telefonat hat fast 30 Minuten gedauert. Es wurde jedes Detail der Bewerbung Schritt für Schritt mit mir durchgesprochen. Nach all diesen Bemerkungen habe ich die Bewerbung nun aufgebaut und hoffe das sich jetzt der gewünschte Erfolg einstellt.

Nochmals vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Mit freundlichen Grüßen
Zschach-Etzbach


Ralf W. aus Dreieich:  Sehr geehrter Herr Bühner, hier mein Feedback:

"Ihr Weg sowie Ihre Art und Weise dieses Thema anzugehen hat mir sehr schnell geholfen, den Focus auf die entscheidenden Details zu richten. Dies hat mir in einer sehr prekären Situation schnell und richtig weitergeholfen. Bereits die zweite Bewerbung brachte mir den Job, den ich schon immer machen wollte."


Herr Bühner, wie Sie sehen .... ich bin mehr als zufrieden. 

R. Will"


Hier kommen Sie direkt zur Informations-
und Bestellseite des Bestsellers
"So führt Ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch"

perfekte bewerbung schreiben

Julia W. Mutterstadt: 

„Jörns Bühner’s ebook „So führt Ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch“ ist mit über 40,- EUR auf den ersten Blick nicht gerade das, was man ein Schnäppchen nennt.

Doch der Wert des vergleichsweise kleinen Buches liegt in den Inhalten, zu denen Links zu Musterdokumenten und vor allem ein Gutschein für ein persönliches Beratungsgespräch am Telefon gehören. Hier schreibt nicht jemand viele Hundert Seiten über ein Thema voll, das ohnehin bereits viele Bücher füllt. Hier führt jemand, der weiß, wovon er spricht, ganz praktisch durch die einzelnen Teile einer Bewerbung und benennt die Do’s and Don’t’s kurz und klar. Er regt zum Nachdenken an, Perspektivwechsel eingeschlossen. Sicher ist die Befolgung aller Tipps noch keine Garantie dafür, dass die nächste Bewerbung sofort von Erfolg gekrönt wird. Aber, und das ist am wichtigsten, eine ganz persönliche Visitenkarte, insbesondere auch im Anschreiben, kann die Tür zu einem persönlichen Gespräch öffnen. Schluss mit „Uniformität“ und Verbreitung von Langeweile! Ich habe für mich persönlich trotz Erfahrung wichtige und wertvolle Anregungen bekommen. Das Telefongespräch, für das sich der Autor mehr Zeit nahm als ursprünglich geplant und dessen Vereinbarung schnell und unkompliziert mit seinem Büro erfolgte, war individuell und hat mich wiederum ein Stück weiter gebracht hin zur ‚perfekten Bewerbung‘. Vielen Dank!“

Haben Sie nochmals vielen Dank für das interessante und hilfreiche Gespräch, das mir viel Bestätigung gab, dass ich meine Unterlagen bereits gut aufbereitet habe.

Mit freundlichen Grüßen

Julia W.


Manfred M. aus Waiblingen : Über das Internet war ich auf der Suche nach Informationen und Vorlagen zu einer korrekten und möglichst perfekten Bewerbung. Hier stößt man natürlich auf viele Seiten und Vorlagen, alle insgesamt in Ordnung und doch alle irgendwie immer gleich gestaltet, nichts was irgendwie heraussticht. Leider widersprechen sich dann die Aussagen dann oftmals, sodass man hinterher wieder vor der eigenen Entscheidung steht, was einen selbst am meisten anspricht. Über ein Forum bin dann auf einen Herrn Bühner gestoßen. Die dortigen Forumsbeiträge sahen sehr vielversprechend aus, und da von diesen Forumsteilnehmern selbst sehr positive Erfahrungen gemacht wurden, habe ich mich gleich auf die Suche nach der Webseite von Herrn Bühner gemacht. Auf der Webseite angekommen, habe ich mich fast erschlagen gefühlt, aufgrund der vielen Informationen, die dort angeboten werden. So habe ich mich in Ruhe umgeschaut und bin dann auch auf den Buchtipp „Wie bewerbe ich mich richtig?“ gestoßen.

Was mich gleich von Anfang an sehr angesprochen hat, ist die Tatsache, dass hier Informationen und Tipps gegeben werden von einem wirklichen Fachmann, jemandem, der tagtäglich mit Dutzenden Bewerbungen und Bewerbern zu tun hat und nicht von einem Couch, der sich Wissen aus Büchern oder Kursen angeeignet hat und dann einfach ohne weitere Erfahrungen, das Gelernte weitergibt. Auf der Webseite wurde von Anfang an darauf hingewiesen, dass man in diesem E-Book keine Vorlagen finden wird, sondern wirkliche Hinweise darauf, wie eine individuelle Bewerbung, eine Werbung für sich, zu erstellen sei.

Zunächst war ich deshalb eher skeptisch und doch war ich neugierig, weil ich das Gefühl hatte, es könnte doch mehr dahinter stecken, als man erwarten würde. Da die Investition von 30,00 Euro nicht besonders hoch ist und zudem noch eine persönliche Beratung angeboten wurde, habe ich mir das E-Book heruntergeladen. Das E-Book ist nicht all zu lang und doch enthält es alle Informationen, die man braucht, um zu wissen, worauf es bei einer möglichst guten Bewerbung ankommt. Was besonders gut ist, ist, dass man im E-Book aufgefordert wird, sich über bestimmte Punkte klar zu werden und Gedanken zu machen. Zum Beispiel über seine Wünsche, seine Ziele, seine Stärken und Schwächen. Vielleicht werden manche denken, wozu ist das notwendig, ich will durch nur eine Bewerbung schreiben. Wenn wir aber näher hinschauen, worauf es ankommt, dann werden wir schnell erkennen können, dass dies doch sehr wichtige Punkte sind, um „anders“ als vielleicht andere Bewerber/innen das tun, für uns selbst Werbung zu machen, denn nichts anderes ist unsere Bewerbung letztlich.

Was aber ehrlich gesagt dann doch sehr hilfreich war, ist, dass sich Herr Bühner dazu entschieden hat, doch ein paar wenige Beispiele in sein E-Book mit aufzunehmen. So hat man abgerundet zumindest eine bildliche Grundvorstellung, in welche Richtung eine wirklich gute Bewerbung gehen kann. Trotzdem wird man ständig dazu aufgefordert, seinen eigenen Stil zu finden, um für sich zu werben. All diese Punkte haben dazu geführt, dass ich mit sehr viel Elan und Freude an die Neuerstellung meiner Bewerbungsunterlagen gegangen bin, denn ich hatte ein echt gutes Gefühl bei der Sache und genau das soll ja auch beim Gegenüber ankommen. Wie will ich beim Gegenüber ein gutes Gefühl für mich wecken, wenn sich dieses nicht in meinen Unterlagen widerspiegelt und auf diese überträgt.

Dieses gute Gefühl hat sich im Gespräch mit Herrn Bühner noch weiter verstärkt. Herr Bühner hat wie versprochen Wort gehalten und in einem persönlichen Telefonat meine noch offenen Fragen zu meiner Bewerbung beantwortet und mir noch weitere hilfreiche und gute Tipps gegeben, sodass das Ergebnis noch weiter verbessert und abgerundet werden konnte.

Im ganzen Gespräch konnte man die Begeisterung, Lebendigkeit und Freude von Herrn Bühner für seine Tätigkeit als Couch spüren. Man hat wirklich das Gefühl, das er in seiner Tätigkeit seine Berufung gefunden hat und er kommt absolut authentisch rüber. Er schafft es ein gutes Gefühl, Zuversicht und Freude zu vermitteln und fasst in kurzen aber treffenden Worten noch einmal zusammen, worauf es bei einer perfekten Bewerbung ankommt. Drei für mich wesentliche Punkte sind mir besonders stark im Gedächtnis geblieben:

  • In einer Bewerbung werben wir für uns und unsere Stärken.
  • Wir sollen das Auge des gegenüber zum Lesen unserer Bewerbung einladen, indem wir nicht nur eine Bewerbung erstellen, welche sich von anderen abhebt, sondern auch durch Kürze und eine gute und klar strukturierte Übersicht besticht.
  • Und zu aller letzt, die dem Gegenüber ein gutes Gefühl beim Lesen und damit für unsere Person vermittelt.

Abschießend kann ich mich nur bei Ihnen, Herr Bühner, bedanken. Auch wenn ich jetzt aktuell erst wieder eine Bewerbung versendet habe. Einem bin ich mir sehr sicher. Wenn ich jetzt künftig nicht zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werde, dann liegt es nicht mehr an meinen Bewerbungsunterlagen, sondern daran, dass einfach andere Kriterien nicht stimmen. An meiner Bewerbung kann es aber nicht mehr liegen. Ich habe mit meinen Bewerbungen nun ein absolut gutes Gefühl.

Ich werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen! Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
 


C. M. aus Sachsen : Hallo Herr Bühner, leider bekam ich auf meine letzten Bewerbungen nur Absagen oder nicht mal ein Antwortschreiben. Das gab mir schon zu denken. Woran lag es, an meinen Anschreiben oder an meinem Foto? Deshalb schaute ich mich im Internet um und bin zufällig auf Ihre Seite mit dem E-Buch gestoßen. Es hörte sich alles sehr interessant an, aber trotzdem war ich etwas
skeptisch. Doch ich dachte mir, 30 Euro sind kein Vermögen. Was soll ich
sagen, ich habe es nicht bereut. Meine kompletten Bewerbungsunterlagen
habe ich nach Ihrer Anleitung überarbeitet.
Ihre Tipps, Anregungen und Ratschläge haben mich vollkommen überzeugt.
Alles ist nachvollziehbar und nun kann ich auch verstehen, warum ich mit
meiner ersten Bewerbung keinen Erfolg hatte. Super finde ich auch Ihren
Gratis-Bonus. Das telefonische Gespräch mit Ihnen gab mir nochmal eine
Sicherheit, das ich meine Bewerbung nach Ihrer Anleitung richtig
umgesetzt habe. Nun bin ich 100 % davon überzeugt, das ich mich von der
Konkurrenz abhebe und schon bald eine neue Arbeitstelle bekomme. Ihr
E-Buch werde ich gern weiterempfehlen. Sie haben mir für meine
berufliche Zukunft sehr geholfen. Abschließend möchte ich mich bei Ihnen
bedanken und wünsche Ihnen alles Gute.

Grüße aus Sachsen!



Annett W. aus Bayern: Sehr geehrter Herr Bühner,


als ich im Internet nach neuen Ideen für Bewerbungen gesucht habe, bin ich auf Ihren Ratgeber gestoßen und habe ihn mir sofort bestellt. Ich muss sagen, Ihr eBuch "So führt Ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch" hat mir sehr gut gefallen. Es ist sehr verständlich und gut nachvollziehbar geschrieben - Ihr Schreibstil gefällt mir. Besonders hervorzuheben ist der Gratis-Bonus, dass man seine komplett überarbeiteten Bewerbungsunterlagen zu Ihnen schicken darf und man bekommt durch Sie persönlich eine Rückmeldung. Damit hat man dann wirklich seine persönliche Bewerbung.

Als ich auf Ihre Rückmeldung wartete, habe ich mir zwischenzeitlich vor Neugierde Ihren 2. Ratgeber "Mein perfektes Bewerbungsgespräch" bestellt und bin auch davon begeistert. Ich kann beide eBooks nur bestens weiterempfehlen. Es sind beides sehr praxisbezogene Ratgeber und führen meines Erachtens garantiert - wenn man sich an die Hinweise hält - zum Erfolg.

Ich freue mich schon auf meine Bewerbungen, die ich demnächst absenden werde und hoffe auf positive Ergebnisse.

Ihnen wünsche ich weiterhin alles Gute.
Viele Grüße
Annett W. aus Bayern"


S.C. aus Oberthulba-Hassenbach: Sehr geehrter Herr Bühner, 

ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für Ihre lehrreiche Unterstützung bedanken, alleine wäre mir das sicherlich nicht in dieser Form gelungen. Danke. 
 
Meine Beurteilung für Sie:
 
Ich bin sehr froh, dass ich den Schritt gewagt habe, mich an die Agentur Bühner gewandt zu wenden und habe dies auch in keinster Weise bereut. Nachdem ich meine Bewerbung geschrieben und an die Agentur Bühner gemailt hatte, erhielt ich einige Tage darauf schon einen Termin, an dem sich Herr Bühner telefonisch mit mir in Verbindung setzen wollte (Gratis Bonus). Ich war sehr überrascht, dass sich Herr Bühner fast 45 Minuten telefonisch die Zeit genommen hat und jedes einzelne Detail der Bewerbung Schritt für Schritt mit mir durchbesprochen hat. Nach allen Ratschlägen von Herrn Bühner habe ich meine Bewerbung nun aufgebaut und hoffe, dass sich damit der gewünschten Erfolg einstellt.
Nochmals herzlichen Dank an Herrn Bühner. Auf jeden Fall werde ich die Agentur mit gutem Gewissen weiterempfehlen können.
 
Mit freundlichen Grüßen
(bitte Pseudonym  "S.C." verwenden).


S.D. aus Magbeburg: Sehr geehrter Herr Bühner,
ich kann Ihnen heute stolz mitteilen, dass ich Dank Ihres E-books und des Einzelcoachings mit Ihnen ab 1. 7. 2012 eine meinen Fähigkeiten entsprechende Arbeit gefunden habe, die auch meine beruflichen Ambitionen erfüllt. Geholfen hat, zunächst das E-book als "handlunsanleitung" zu verstehen und selbst eine Bewerbung zu verfassen. Sich seiner selbst bewusst zu werden: wer bin ich, was kann ich, wo will ich hin?
Nachdem wir danach gemeinsam meine Bewerbung komplettiert und diskutiert haben, habe ich sechs Bewerbungen versendet und bin zu 4 Bewerbungsgesprächen eingeladen worden. Hiervon habe ich noch nicht alle Gespräche bis heute absolviert, zwei stünden noch aus, wenn ich mich nicht schon für einen Job entschieden hätte. Wahnsinn!  Trotzdem werde ich die ausstehenden Gespräche (und Assesments) noch absolvieren, denn man lernt immer wieder dazu.

Es ist ein schönes Gefühl, mit einer Bewerbung bei Arbeitgebern zu trumpfen, die, so sagen die Arbeitgeber, aus allen anderen Bewerbungen heraussticht: kurz, inhaltsvoll, selbstbewusst, prägnant, individuell.

Und ich möchte mich hier auch kurz halten, das habe ich ja gelernt: Also, Danke an Sie. Ich habe Sie auch bei uns in der Arbeitsagentur als direkten Coach für die beratung weiterer potentieller Arbeitnehmer empfohlen.

Gern können Sie mein Feedback auf Ihrer Homepage präsentieren.

Mit freundlichen Grüßen

S.D.



Markus Broennecke aus Wabern:
Sehr geehrter Herr Bühner, es ist mir eine Freude und ein Bedürfnis gleichzeitig einmal Dank auszusprechen. Nach dem Kauf Ihres E-Books habe ich mich streng an Ihr Skript gehalten und dadurch viel positive Resonanz auf meine Bewerbungen erhalten.

Danke, daß ich über diesen Weg aus Ihrem Erfahrungsschatz profitieren konnte, dieses Buch ist definitiv jeden Cent wert. Ebenso die kostenlose Überprüfung, ein coole und effektive Unterstützung meiner Bewerbung.

 

Nochmals vielen Dank:-)

 

Mit freundlichen Grüßen 

Markus Brönnecke



Juliane Schaber aus Karlsruhe: Sehr geehrter Herr Bühner, zugegeben: zunächst war ich sehr skeptisch, was das Buch betrifft. Doch die Investition von knapp 30 Euro hat sich tatsächlich gelohnt. Auch, dass Sie sich nochmal persönlich die Zeit genommen haben meine Bewerbung zu überarbeiten, und diese dann mit mir Schritt für Schritt zu besprechen. Ich bin froh, das eBook im Internet gefunden zu haben! Es lässt sich sehr gut lesen und schnell umsetzten. Es fiel mir dadurch erheblich leichter eine Bewerbung auf die Beine zu stellen. Ach Gott, wie schwer mir das in der Vergangenheit doch immer gefallen ist…… 

Mein Résumé: vier Vorstellungsgespräche und nun eine Festanstellung!
Es hat sich also definitiv gelohnt. Ich werde Sie weiterempfehlen!
Vielen Dank!

(Bitte nur mit Pseudonym veröffentlichen, aufgrund meines noch bestehenden Arbeitsverhältnisses! Vielen Dank.)

Mit freundlichen Grüßen

Uwe Stapel aus Lörrach: Sehr geehrter Herr Bühner, vielen Dank für das interessante E-Book zum Thema „Bewerbung“. Als Leitung eines multiprofessionellen Teams habe ich sehr häufig mit Bewerbungen zu tun. Keine der bisherigen Bewerbungen entsprachen in etwa dem, was sie empfehlen. Sie haben völlig recht, dass sich viele Bewerber keine Gedanken darüber machen, wie sie beim zukünftigen Arbeitgeber ankommen. Mailbewerbungen mit 20 Dateianhängen, alle einzeln zu öffnen, sind dann nur noch ärgerlich, weil reine Zeitverschwendung. Man hat dann gar keine Lust mehr die Bewerber einzuladen. Für mich selbst sind Ihre Empfehlungen sehr viel wert, um sich aus der Masse hervorzuheben. Vielen Dank für diese Tipps. Am besten hat mir allerdings das persönliche Gespräch gefallen, da es sehr konstruktiv war.

Mit freundlichen Grüßen
Uwe Stapel


Rebecca B. aus München: Hallo Herr Bühner, vielen Dank diesen hilfreichen Ratgeber und die Möglichkeit, meine überarbeiteten Unterlagen direkt an Sie zu schicken und ein persönliches Feedback zu erhalten.

Dieses Angebot hat mich letztendlich davon überzeugt, Ihr E-Book zu  kaufen. – Und es hat sich gelohnt – Einfach nur empfehlenswert!!
Liebe Grüße

Rebecca B. aus München

Bitte als „Rebecca B. aus München“ veröffentlichen – Danke!


Sabine Körting aus Berlin: Sehr geehrter Herr Bühner,
ich bin sehr froh über meine Entscheidung, dieses E-Book gekauft zu haben und fest davon überzeugt, dass es mir helfen wird, meine Bewerbungsunterlagen so aufzubereiten, dass beim Entscheider ein Aha-Effekt eintritt. Die Hinweise sind streng logisch und einleuchtend, aber wie immer ist es etwas Anderes, wenn dies auch ausgesprochen wird. Außerdem neigt der gemeine Bewerber (mich einbezogen) dazu, Standardunterlagen vorzubereiten, die nicht gerade hilfreich sind, wenn man auffallen möchte. Die Tipps in diesem Buch zeigen jedoch, wie man sich aus der breiten Masse herausheben kann, ohne gleich Guerillatechnik anwenden zu müssen. Ebenso ist mir sehr angenehm aufgefallen, wieviel Zeit Sie sich genommen haben, um in einem persönlichen Gespräch meinen Unterlagen den letzten Schliff zu geben. Vielen Dank dafür.
Mit freundlichen Grüßen
Sabine Körting, Berlin


Alexandra Wendler aus Essen: Sehr geehrter Herr Bühner,
herzlichen Dank nochmals für Ihr Feedback zu meiner überarbeiteten Bewerbungen.
Heute kann ich Ihnen auch erste Ergebnisse zu meinen "neuen" Bewerbungsaktivitäten mitteilen.
Nachdem ich bereits zahlreiche Bewerbungen mit sehr wenig Erfolg versendet habe, habe ich jetzt zwei Bewerbungen in der neuen Version versendet und von beiden Arbeitgebern ein sehr positives Feedback erhalten.
Die Einladungen zu Vorstellungsgesprächen liegen auch schon vor.
Also, wenn das kein super Erfolg ist!!!! :-)
Ihr Buch hat mir wirklich sehr geholfen meine Ziele, Stärken und Schwäche zu definieren und mich jetzt auf die "richtigen" Stellen zu bewerben. Bzgl. der farblichen Gestaltung der Bewerbung war ich anfangs sehr skeptisch, bin
aber jetzt der Überzeugung, dass das genau der richtig Weg ist sich aus der Masse herauszuheben.

Nochmals herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Gerne können Sie mein Feedback auf Ihrer Homepage präsentieren.

Mit freundlichen Grüßen
Alexandra Wendler

P.S. Ideal wäre es, wenn Sie auch noch einen Ratgeber für Bewerbungsgespräche schreiben würden....


Claudia aus dem Münsterland: Ich möchte nicht mit vollem Namen erscheinen, weil ich ja noch ein Arbeitsverhältnis habe. Vielleicht einfach mit „Claudia aus dem Münsterland „ 

Hallo Herr Bühner,
ich muss zugeben, dass ich am Anfang sehr skeptisch war. Man hört ja vieles über Abzocke im Internet…
Ich habe meine Bedenken beiseite geräumt und bin sehr froh, dass ich ihr E-Book gelesen habe. Es ist sehr gut und verständlich geschrieben. Die Tipps und Anregungen lassen sich sehr gut umsetzen. Vor allem finde ich gut, dass man sich mit sich selbst auseinander setzen muss, um so wirklich eine individuelle Bewerbung zu schreiben.
Ob ich ein Vorstellungsgespräch bekomme, weiß ich zwar noch nicht (wg. Urlaub), aber auch wenn ich diese Stelle nicht bekommen sollte, so bin ich doch guter Dinge, dass es langfristig mit einem Stellenwechsel klappt.

Vielen, vielen Dank !!
Alles Gute für Sie und viele Grüße

Jan Baldner aus Hamburg: Sehr geehrter Herr Bühner,
zunächst war ich etwas misstrauisch ob Ihr Buch auch das hält was es verspricht, aber da es hier um meine berfufliche Zukunft geht habe ich mir gedacht, ich investiere das Geld einfach mal und ich wurde nicht enttäuscht.
Ich habe schon viele Ratgeber zum Thema "Bewerbungen schreiben" gelesen, doch am Ende hat mir nur Ihr Buch weitergeholfen. Dank Ihres Buches konnte ich meine Bewerbungsunterlagen komplett überarbeiten, die erste Bewerbung, die ich anhand der Tipps in Ihrem Buch geschrieben habe, hat direkt zum ersten Teilerfolg geführt, ich habe eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch bekommen. Das erste seit einer langen Zeit.
Vielen Dank auch dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben sich die Unterlagen nochmal persönlich anzusehen, Ihre Tipps und Verbesserungsvorschläge haben mir auch hier sehr weitergeholfen.
Viele Grüße,
PS: Das dürfen Sie gerne unter einem Pseudonym auf Ihrer Homepage veröffentlichen.


Michaela Rensing aus Bernau: Sehr geehrter Herr Bühner, ich habe mir Ihre kritischen Anmerkungen zu Herzen genommen und meine Bewerbungsunterlagen nochmals überarbeitet. Und siehe da … die ersten Vorstellungsgespräche stehen an.
Sehr gern möchte ich eine Empfehlung für Sie aussprechen, bitte Sie jedoch, ein Pseudonym zu verwenden.
„Sehr geehrter Herr Bühner,
wenn man wie ich aus einer jahrelangen Selbstständigkeit heraus wieder in ein Angestelltenverhältnis wechseln muss, hat man es auf dem Arbeitsmarkt doppelt schwer, da viele Arbeitgeber glauben, dass man sich nicht mehr in ein weisungsgebundenes Arbeitsverhältnis integrieren kann. Bevor ich endlich auf Ihr E-Book gestoßen bin, habe ich mich ausgiebig im Internet belesen. Man wird von den Informationen förmlich „erschlagen“. Ihr E-Book aber fasst die wesentlichen und wirklich hilfreichen Informationen hervorragend zusammen. Nach Ihren kritischen Anmerkungen zu meiner Bewerbung und nochmaliger Überarbeitung habe ich jetzt die ersten Vorstellungsgespräche. Sie glauben gar nicht, was das für ein tolles Gefühl ist. Auch wenn die „Hürde“ noch nicht ganz genommen ist, blicke ich jetzt mit gestärktem Selbstbewusstsein und Zuversicht in meine berufliche Zukunft“


Herzliche Grüße und nochmals vielen Dank für Ihre kritischen Anmerkungen!
Ihre Michaela Rensing

Timo Schween aus Winsen/Luhe: Sehr geehrter Herr Bühner, 
ich habe mir das E-Book an einem Freitagabend gekauft und muss sagen, wo andere sich an den Fernseher gesetzt haben, habe ich mir gedacht, hier geht es um Deine Zukunft, also mach Dich an die Datei ran, les es Dir durch, denn Du sollst es Dir ja nicht umsonst gekauft haben.
Das Ebook hat mir sehr gut gefallen, da es so geschrieben ist, dass man weiterlesen
Muss, weil es so spannend ist, wie es nun weiter geht mit dem Deckblatt, der Bewerbung oder auch des Lebenslaufes.
Die dort gegeben Tipps von Herrn Bühner, bin ich Punkt für Punkt durchgegangen und habe so nach und nach meine perfekte Bewerbung, nach den Punkten von Herrn Bühner erstellt. Abschließend kann ich sagen, es war spannender als ein Tatort an einem Freitagabend.

Natürlich habe ich mich nicht nur den Freitag daran gemacht sondern habe mich auch Samstag und Sonntag weiterhin damit beschäftigt.
Was ich sehr interessant fand, waren die Sachen, dass man seine Bewerbung auch ruhig noch mit Fotos und farblich zu dem genannten Beruf gestallten sollte.
Wer sich denn noch weitergehend mit Word beschäftigt hat, konnte nun natürlich auch noch seinen Lebenslauf mit verschieden Sachen ausschmücken.
Abschließend kann ich nur sagen, das Ebook war auf jeden Fall sein Geld wert und ich kann es nur jedem weiterempfehlen. 
Mit freundlichen Grüßen
Timo Schween 

Thomas Pfeil aus Horstedt/Winkeldorf: Sehr geehrter Herr Bühner,
ich war zunächst sehr misstrauisch, was Ihren Ratgeber angeht. Zu gut hören sich die Erfahrungsberichte der Leser an. Ich dachte wirklich, die seien getürkt - sorry für diese Unterstellung!

Zum Glück habe ich mich doch entschlossen, das Buch zu kaufen und habe es nicht bereut!
Mit meinen bisherigen Bewerbungen habe ich recht wenig Vorstellungsgespräche angeboten bekommen.
Nachdem ich meine Bewerbung jedoch umgestaltet habe und mit Ihren persönlichen Tipps noch perfektioniert habe, lief es wie geschmiert.
An einem Donnerstag schickte ich 13 Bewerbungen ab.
Und am Montag darauf hatte ich 4 Vorstellungsgespräche und eines am Dienstag!
Und zwei Personalchefs sprachen mich beim Vorstellungsgespräch auch auf die aussergewöhnliche Bewerbung an.

Vielen Dank für die Unterstützung!
Mit freundlichem Gruß

Thomas Pfeil

Erika Rössler aus Rheine: Sehr geehrter Herr Jörns Bühner, ich habe wirklich schon sehr viele Bewerbungsratgeber gelesen und auch an Seminaren teilgenommen. Diese waren durchaus hilfreich, manchmal aber auch verwirrend. Daher habe ich Ihr Buch mit großer Skepsis bestellt und unter Berücksichtigung, dass Sie von namhaften Zeitungen gelobt wurden. Das Sie wirklich eine Durchsicht der Unterlagen vornehmen finde ich mehr als hilfreich. 
Nach Eingang Ihrer Anmerkungen zu meinen Unterlagen habe ich zunächst neue Bewerbungsfotos bei einem sehr guten Fotografen gemacht. Kurz danach habe ich in der Zeitung eine Stelle gefunden, die zu mir passte und auf die ich mich bewerben konnte. Ich habe also meine Unterlagen entsprechend Ihre Durchsicht verändert und ein sehr schönes Deckblatt erstellt.
Herr Jörns Bühner, es ist für mich unfassbar, aber nach Zusendung der Unterlagen per E-Mail erhielt ich nach zwei Tagen die telefonische Einladung zu einem Vorstellungsgespräch und ich kann jetzt zum 01.04.2011 dort anfangen zu arbeiten.
Also ein Wunder! Hätte ich Ihr Buch schon eher gelesen, wäre ich mit Sicherheit erfolgreicher gewesen und ich hätte mir viel Arbeit und Enttäuschung gespart. Also noch einmal ganz, ganz herzlich Danke!! 
Falls Sie meine Bewertung veröffentlichen möchten, bitte ich Sie dies unter einem Pseudonym zu machen. 

Viele Liebe Grüße
Erika Rössler
 

Manfred W. aus Edinburgh, (Schottland): Sehr geehrter Herr Buehner,
Vielen Dank fuer Ihre schnelle Antwort!
Ihr Buch hat mir sehr dabei geholfen meine Bewerbungsunterlagen mit anderen Augen zu betrachten und sinnvoll umzustellen. Da Sie nicht nur Anweisungen geben sondern anhand von Beispielen ein Verstaendnis fuer alle Teilbereiche einer Bewerbung vermitteln bin ich zuversichtlich, dass meine kommenden Bewerbungen eine erheblich bessere Resonanz hervorrufen werden.
Besonders Ihre persoenliche Antwort nach Durchsicht der Unterlagen ist eine wertvolle Bestaetigung dafuer, dass ich mich nun auf dem richtigen Weg befinde.
Mit freundlichen Gruessen, Manfred W.

P.S.: Gerne koennen Sie meine Antwort unter einem Pseudonym auf Ihrer Homepage veroeffentlichen.

Janina K. aus Berlin: Sehr geehrter Herr Bühner, ich möchte Ihnen nochmals für Ihr Buch und Ihren Service danken. Das Buch hat meine Erwartungen übertroffen. 
Ich habe eine Vorstellungsgesprächsquote von 50%. Und es hat sich auch in meinen  Bewerbungen bestätigt, dass die Personaler nur das Wichtigste lesen und kleinere Rechtschreibfehler auch mal überlesen. 
Das ist mir bei einer Bewerbung passiert, da hing beim Namen auf einmal noch ein l dran, obwohl dass gar nicht richtig war. Leider ist mir das erst zu spät aufgefallen. Ich dachte schon, die landet gleich im Papierkorb. Aber nix wars, genau diese Firma hat mich zu einem Gespräch eingeladen. 
Ich kann jedem nur dieses Buch empfehlen. Man erlebt auf jeder Seite einen "Aha-Effekt". Und man merkt dann erstmal wie langweilig seine eigene Bewerbung war. Mir hat dieses Buch die Augen geöffnet und ich habe mir geschworen, nie wieder langweilige Bewerbungen zu verschicken. Ich hab Ihr Buch gleich noch einer Bekannten empfohlen, die demnächst Ihr Buch kaufen will -wenn sie es nicht
bereits getan hat :-)
Vielen Dank nochmal und machen Sie weiter so.
Mit freundlichen Grüßen
Janina K.

Christian Barthel aus Tittmoning:  Hallo Herr Bühner, ich möchte mich nochmals herzlich bei Ihnen bedanken. Das Buch ist wirklich klasse. Es erläutert die wichtigsten Dinge, um perfekte Bewerbungen zu schreiben. Der Schreibstil, wie Sie den Leser vor einer schlechten Bewerbung wahren wollen, ist wirklich überzeugend. Auch der Umfang ist gut gewählt: Wer möchte schon einen 500-Seitenwälzer durcharbeiten, bevor er Bewerbungen anspruchsvoll schreiben kann. Mir hat das Buch sehr geholfen, vor allem aber sind es die kleinen Tipps, die ich bisher nicht kannte. Beispiel: Als Bewerbungsfoto nahm ich früher ein Passfoto (ohne ein Lachen). Die Gründe warum dies schlecht ist, werden in dem Bucn in einem schönem, lebhaftem Schreibstil erläutert. Dieser Fehler wird mit nicht mehr unterlaufen ;)
Vielen Gruß und frohe Weihnachten

Hier kommen Sie direkt zur Informations-
und Bestellseite des Bestsellers
"So führt Ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch"

perfekte bewerbung schreiben

Julia Kornblum aus Hilden: Sehr geehrter Herr Bühner,
vielen Dank für die Antwort über die ich mich sehr gefreut habe. Natürlich hat mir der Ratgeber sehr geholfen ansonsten hätte ich wohl nicht diese gute Bewerbung geschrieben. Aber was mir auch sehr geholfen hat und wo ich mich sehr gut dran orientieren konnte waren die Mustervorlagen. Natürlich habe ich mich auch sehr bemüht und mir gedanken gemacht wie ich wohl eine gute Bewerbung hin bekomme. Aber der Ratgeber hat mir sehr gute Tipps gegeben und mich auf den richtigen Weg gebracht und vorallem motiviert. Vielen dank nochmal und natürlich auch den Bonus das Sie nochmal über die Bewerbung schauen finde ich super. Nun ja ich hoffe das ich nun schnell etwas von meinen Bewerbungen höre und bald einen neuen job bekomme.
Also vielen Dank für Ihre Bemühungen.
Mit freundlichen Grüßen
Julia Kornblum
 

Sebastian W. aus Lünen: Hallo Herr Bühner, auf Ihr Buch ist meine Frau durch Zufall gestoßen, ich muß Ihnen ein riesiges Kompliment machen, dank der vielen Tipps ist es mir gelungen eine, wie ich finde, super Bewerbung zu erstellen.

Und zwar Tipps die ich bis jetzt in keinem anderem "Bewerbungsratgeber" gefunden habe. Die 30 Euro waren gut investiert, dazu noch den persönlichen Bonus, einfach super. So die Bewerbung ist jetzt raus, jetzt bleibt nur noch zu hoffen daß es klappt.

Danke nochmals

Gruß Sebastian


Tina M. aus Frankfurt a. Main:  Hallo Herr Bühner,
ich möchte mich gerne bedanken, denn durch die Anleitung Ihres Buches habe ich eine Bewerbung in Ihrem vorgeschlagenen Stil geschrieben, die mir nun einen Ausbildungsplatz verschafft hat!!! 
Vielen herzlichen Dank,
Tina M.

Peter Fuchs aus Mittelbiberach: Sehr geehrter Herr Bühner, gerne möchte ich noch eine Buchbewertung vornehmen über „So führt Ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch“. Es weckt Hoffnung die nicht enttäuscht wird. Es gibt entscheidende Hinweise,  wie z. Bsp.:“ sich nur auf Stellen zu bewerben, die auch wirklich zu einem passen.“ 

Das Buch half mir top motiviert zu werden und die Bewerbung mit einer echt guten Stimmung erarbeiten.  

Nicht so einfach fand ich die 10 Gemütszustände und 10 Empfindungen zu notieren von denen ich mich beherrschen lasse doch ich zwang mich dazu und es klappte dann doch, so nach und nach. Das Buch half mir über meine persönlichen Stärken und Schwächen(oder Nichtstärken) nachzudenken und sie auf zuschreiben.Dies ist ein ganz, ganz wichtiger Punkt. Sich selbst zu kennen, seine Ziele zu kennen führte mich in die Richtung wieder selbstsicher zu werden und dass tat mir gut und ich weiß dass dies auch in der Bewerbung und im Vorstellungsgespräch gut ankommt.

Auch der Gedanke keine Einheitsbewerbung zu erstellen, sondern meine Persönlichkeit und Einmaligkeit zu übermitteln, finde ich sehr gut. Es ist ein sehr guter Vorschlag alle Mustervorlagen für Bewerbungsschreiben, die ich oft leicht abgeändert übernommen habe, aus meiner Bewerbung zu streichen. Mich als Produkt zu sehen, dass sich am Arbeitsmarkt verkaufen muss war auch ein sehr guter Gedanke. Wichtig dabei, ist mir immer, bei der Wahrheit zu bleiben und dabei nicht sein Licht unter den Scheffel zu stellen, sondern sein Licht leuchten zu lassen.

Der Tip wie ich im Bewerbungsschreiben die tödlichsten Fehler vermeide ist einfach prima. Ich kann dieses Buch mit bestem Gewissen und Wissen nur weiterempfehlen. Ich habe auch schon vieles in anderen Büchern gelesen und mußte immer alles mühsam selbst zusammen suchen und war doch nie so ganz zufrieden.  

Nachdem ich meine Bewerbung fertig hatte nutzte ich noch den Gratisbonus und mailte Ihnen alles zu und tatsächlich erhielt ich weitere Tips und die Beurteilung meiner Bewerbung. Es ist ein sehr beruhigendes, angenehmes Gefühl eine hervorragende Bewerbung erstellen zu können. Ich bedanke mich nochmals recht herzlich für Ihre Unterstützung, Ihre Mails und Tips, Ihre freundliche und offene Art und wünsche Ihnen Alles erdenklich Gute. 
Mit freundlichem Gruße aus Mittelbiberach
Peter Fuchs


Thorsten Schorman aus Schloß Holte-Stukenbrock: Für mich gibt es zwei Arten von Büchern. Das eine fängt man an und liest es flüssig durch bis zum Ende, weil der Stil, der Inhalt einen sehr anspricht. Das andere fängt man an und legt es nach kurzer Zeit beiseite, weil man irgendwie den gewissen Sog weiter zu lesen nicht spürt.
Das Buch von Herrn Bühner zähle ich zum Erstgenannten. Nicht nur das es einfach Freude macht es zu lesen, hier wird klar und strukturiert aufgezeigt wie eine ansprechende Bewerbung auszusehen hat. Mir hat das Buch sehr geholfen mich im Bewerbungsdschungel zurecht zu finden. Es ist gut und verständlich, erklärt wie der Weg zu sein hat, ohne wenn und aber. 

Ich kann das Buch nur wärmstens weiter empfehlen.

Anna-Lisa Geyer aus Wiesbaden:  Sehr geehrter Herr Bühner, seit ich meinen Lebenslauf nach Ihren Kriterien überarbeitet habe, werde ich regelrecht überhäuft von Vorstellungsgesprächen! Jetzt stellt sich mir die Frage: Wie reagiere ich angemessen, wenn mir mitten im laufenden Bewerbungsprozess ein Arbeitsvertrag angeboten wird, ich aber noch weitere Entscheidung abwarten möchte?

Mit freundlichen Grüßen
Anna-Lisa Geyer

Julia D. aus München: Hallo Herr Bühner, dank Ihrem Buch bin ich der ersten "Bewerbungs-Schock-Starre" entronnen. Mir wurde die Angst und Unsicherheit bei der Erstellung meiner Bewerbungsunterlagen genommen. Am meisten hat mir hierbei ihr Tip geholfen, sich konsequent in den jeweiligen Personalverantwortlichen hineinzuversetzen, der schließlich die Bewerbung in der Hand hält. 
Erstellen muss man die Bewerbung jedoch immer noch selbst - genau deshalb ist Ihr Buch so hilfreich und erfolgversprechend und hilft dabei individuelle Bewerbungen zu erstellen, die der Stelle und dem eigenen Können entsprechen.
Viele Grüße Julia D.


Lydia Eckert aus Eschborn: Hallo Herr Bühner, Ihr E-Buch hat mir die Augen geöffnet. Bisher hatte ich mich doch sehr an die üblichen Vorgaben einer guten Bewerbung gehalten. Durch Ihre Hinweise ist mir erst klar geworden, dass ich mich so überhaupt nicht von meiner Konkurrenz abgrenzen kann. Ihre unglaublich umfassende Antwort auf meine Fragen in der Email haben mich nun auf den richtigen Weg gebracht. Dafür noch mal herzlichen Dank. Natürlich empfehle ich Ihr E-Buch sehr gern und voll überzeugt weiter.
Viele Grüße Lydia Eckert


Verena aus Kiel: Hallo Herr Bühner, danke für Ihre E-Mail. Ich habe bisher erst eine einzige Bewerbung nach Ihren Anregungen gestaltet und auf den Weg gebracht. Da sich über 200 Konkurrenten auf die Stelle beworben haben, muss ich noch etwas warten. Da ich schon vieles ausprobiert habe, viel mir die Umsetzung nicht sonderlich schwer.
Bisher sind keine Fragen aufgeworfen worden, da ich in Ihrem Ratgeber genau das gefunden habe, was ich suchte. Ich wollte nämlich keine fertigen Formulierungen, mit denen man im Internet und in Büchern überhäuft wird, sondern Denkansätze und Hinweise darauf, wie man Fehler vermeiden kann. Wie Sie schon geschrieben haben, sind einem als Laie manche "Fehler" gar nicht bewusst. Ihre Schilderungen erscheinen mir absolut logisch und nachvollziehbar.
Danke für den übersichtlichen, kurz und knapp aber informativ gehaltenen Ratgeber! Endlich mal ein Werk, das nicht so lang ist, dass man nach einem Kapitel nicht mehr weiß, was vorher war. :)
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei zukünftigen Projekten.
Freundliche Grüße
Verena N.

Winterline aus München:  Hallo Herr Bühner, heute möchte ich mich bei Ihnen recht herzlich für das E-Buch und die liebevolle Unterstützung bedanken.
Ihr Buch hat mir geholfen erst einmal über mich nachzudenken, meine Stärken und Schwächen zu formulieren und meine Wünsche und Ziele rauszuarbeiten. Ich finde es toll, dass ich gelernt habe, entgegen aller noch so verwirrenden Regeln und Vorschläge von allen Seiten, mir etwas zu trauen. Das es gewisse wichtige Formen gibt, die man einhalten sollte ist ein Punkt. Es gibt zum Glück noch eine  ganze Menge  wo ich selbst kreativ sein darf und meine persönliche Note (was mich ausmacht) reinbringen kann( ein Bild von mir malen darf).
Ihr Buch hat mir die Angst und die Enge genommen und so konnte ich die  Bewerbung danach viel spielerischer und kreativer schreiben. Meine Freundin meinte nur so eine Formulierung käme für sie nicht in Frage. Früher hätte ich mich davon verunsichern lassen und jetzt fühlte ich mich lebendig, das bin ich. Meine Formulierung war für mich stimmig. Als ich dann daraufhin meinen Gratis Bonus bei Ihnen einlöste und Sie um Rat fragte was meine kompletten Bewerbungsunterlagen betraf bekam ich von Ihnen eine positive, professionelle und kritische Rückmeldung. Jetzt war es soweit so konnte ich mit erhobenem Haub meine Bewerbungsunterlagen persönlich abgeben. Es folgte ein Bewerbungsgespräch, ein Schnuppertag und in den nächsten Tagen werde ich meinen Vertrag unterzeichnen.

Noch mal einen großen Dank an Sie und Ihre Agentur für das E-Buch und für den Gratis Bonus den ich echt spitze fand. Sie geben innerhalb einiger Stunden eine Rückmeldung der ich vertrauen kann.
Mit lieben Grüßen und viel Erfolg weiterhin
Winterline aus München

Anna-Lisa Geyer aus Wiesbaden:  Sehr geehrter Herr Bühner, seit ich meinen Lebenslauf nach Ihren Kriterien überarbeitet habe, werde ich regelrecht überhäuft von Vorstellungsgesprächen! Jetzt stellt sich mir die Frage: Wie reagiere ich angemessen, wenn mir mitten im laufenden Bewerbungsprozess ein Arbeitsvertrag angeboten wird, ich aber noch weitere Entscheidung abwarten möchte?

Mit freundlichen Grüßen
Anna-Lisa Geyer

Robert Dargies aus Zella Mehlis (Thüringen):  Hallo Herr Bühner, vielen Dank für Ihr Interesse und danke für Ihr E-Buch. Habe selbst mal für eine Arbeitsvermittlung gearbeitet und leicht war es nicht. Um so besser wenn es jemanden gibt, der sich echt mal einen Kopf macht. Bei mir liegt der Fall etwas anders. Das Buch sollte mir nur zeigen, wie man Fehler vermeidet und aktuell eine Bewerbung erstellt. Der Arbeitsplatz um den es geht ist bereits sicher und wird durch mich besetzt. Mir ging es nur darum, eine Blamage zu verhindern und da höre ich gerne auf Experten, da ich auf meinem Gebiet auch ein Experte bin. Zeit ist viel zu teuer um unnötige Fehler zu machen und wegen Dingen die dann im Ordner schlummern etwas zu gefährden.
Die Bewerbung ist reine Formsache, trotzdem sollte diese den Anforderungen gerecht werden und Ihr Buch hat eine Kosten- & Nutzendeckung. Noch mal vielen Dank, ich habe mein Geld richtig investiert.

Mit freundlichen Grüßen Robert Dargies


Alexander Nazarenus aus Oldenburg: Sehr geehrter Herr Bühner, danke für das E-Book. Als stellv. Filialleiter sehe ich viele Bewerbungen und frage mich ob die Leute sich vorstellen wollen oder nur eine bestimmte Liste abarbeiten. Aber wenn ich mich an meine arbeitslose Zeit erinnere und die vorgegebene Stückzahl der Bewerbungen denke, dann wundert mich gar nichts mehr. Dankbar für Ihr E-Book bin ich, weil ich jetzt erst begriffen habe warum ich so viele Bewerbungen schreiben musste um diese Stelle zu bekommen. Zwar habe ich mich immer bemüht eine gute Bewerbung zu schreiben, doch gut bedeutet nicht mehr als 08-15 Bewerbung. Jetzt werde ich Ihre Tipps berücksichtigen um meine Lebenslage zu verbessern.
Vielen Dank 

Ihr A. Nazarenus


Svenja Schuhmacher aus Kerpen: Lieber Herr Bühner, gern schreibe ich Ihnen meine Meinung zu Ihrem E-book. Für mich hat es sich sehr bezahlt gemacht. So konnte ich vor allem die Hinweise aus dem Kapitel 6 besonders für mich nutzen. Die "Langweiler" und "Filter" habe ich entfernt und entsprechend umgestellt. Ich habe gelernt für mich und meine Fähigkeiten sehr persönlich zu werben. Ein völlig neues Feeling beim schreiben von Bewerbungen habe ich bekommen. Ich gehe die Dinge jetzt ganz anders, viel positiver an. Auf fünf versandte Bewerbungen habe ich bis jetzt drei postive Antworten bekommen. Ich bin guter Dinge, dass ich sehr bald in meinem erhofften Job bin. Sie waren mir, mit Ihren Tipps und Ratschlägen, dabei eine sehr wertvolle Hilfe.  

Viel Grüße  Svenja Schuhmacher


Mike Schebitz aus Siegen: Hallo Herr Bühner, mir hat Ihr ebook unheimlich gut geholfen. Ich habe mich als IT-Systemanalytiker in 6 verschiedenen Firmen beworben und unglaubliche 5 Termine zum vorstellen bekommen. Am 01.08.2009 fange ich nun wieder an. Da ich vor 4 Jahren schon einmal eine Zeit der Arbeitslosigkeit durchgemacht hatte, bin ich dieses Mal gleich zu Beginn mit dem Kauf Ihres Ratgebers beigegangen und habe komplett neue Bewerbungen geschrieben. Ich kann wirklich behaupten, das hat mir meinen neuen Job gebracht, denn man hat mich im Bewerbungsgespräch auf meine Unterlagen angesprochen und diese besonders gelobt. Wow, habe ich nur gedacht. Was das doch ausmacht. Vielen Dank für die Tipps und die netten Worte in Ihrer email.
Ich verbleibe mit den besten Wünschen Ihr Mike Schebitz

Torsten Minge aus Hannover: Sehr geehrter Herr Bühner, ich bin besonders von der Art Ihres Schreibstiles begeistert. Es hat mich zu der neuen Erkenntnis gebracht, dass ich in meinen Bewerbungen doch noch zu wenig auf meine Besonderheiten, Fähigkeiten und meine Persönlichkeit eingegangen bin. Danke auch für die sehr offenen und kritischen Worte in Ihre Email. Das hat mich erst richig wachgerüttelt. Nun bin ich sicher, ich habe perfekte Unterlagen und sende sie hoffungsvoll ab.
Mit sehr freundlichen Grüßen

Torsten Minge

Hier kommen Sie direkt zur Informations-
und Bestellseite des Bestsellers
"So führt Ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch"

perfekte bewerbung schreiben
Petra Sasse aus Delmenhorst: Hallo Herr Bühner, vielen Dank für die supertollen Tipps per email. Ich habe es genauso umgesetzt, wie Sie es empfohlen haben und habe mein 1.Bewerbunggespräch gestern bereits hinter mich gebracht. Es geht bei mir ja um die Stell als Fremdsprachensekretärin. Es lief recht gut und ich glaube, es wird auch klappen. Ich bin sicher, ich habe es im wesentlichen meinen überarbeiteten Bewerbungsunterlagen zu verdanken, da wohl sehr viele Bewerbungen in dem Unternehmen eingegangen sein sollen. Ich bin sehr froh und glücklich darüber. Also noch mal Danke!

Viele Grüße Petra Sasse

Tamara Uhl aus Schwabbruck: Guten Tag Herr Bühner, gerne gebe ich Ihnen mein Feedback zu Ihrem Buch "So führt ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch".Ihr Buch hat mir sehr geholfen eine Struktur für meine Bewerbung zu finden, das Wichtigste in kurze Sätze zu fassen (Verstärker einbauen) und die vielen unnötigen Füllsätze und-wörter wegzulassen. Ich habe meine Bewerbung Montags eingeworfen und wurde bereits am Mittwoch zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Das Gespräch verlief ganz gut. Ich habe dann 3 Tage später auch noch eine kurze E-Mail geschrieben wo ich mich für das Gespräch bedankt habe und die wichtigsten Dinge noch einmal schriftlich festgehalten habe (meine Vorzüge warum ich den Job haben will). Nun warte ich noch auf eine Rückmeldung.

Sylvia Siddik aus Schwerte: Hallo Herr Bühner, mit gutem Gewissen und voller Überzeugung kann ich Ihnen bestätigen, dass Ihr E-Book mir sehr geholfen hat, meine Bewerbungen mit neuem Pepp zu versehen. Ich bin sicher, dass ich meine Termine, die ich zum vorstellen bekam, meinen völlig überarbeiteten Bewebungsunterlagen zu verdanken habe. Ich werde Sie sehr gern weiterempfehlen.

Sven Nietsch aus Schweinfurt: Sehr geehrter Herr Bühner, ich möchte Ihnen auf diesem Wege mitteilen, dass ich für mich aus Ihrem Ebook völlig neue Ansätze für meine Bewerbungsunterlagen gefunden habe. Ich habe alles nach Ihren Angaben neu überarbeitet und neu geschrieben. Vor allem habe ich es mit einem völlig neuem Selbstbewußtsein getan. Ohne es zu merken, war das wohl schon ziemlich im Keller. Dank Ihrer wunderbaren Hilfe und Anleitung, bin ich nun voll motiviert, alles neu anzugreifen. Das scheint schon perfekt geholfen zu haben. Gestern habe ich eine Einladung zum Vorstellungtermin erhalten und bin nun schon ganz gespannt, wie es ausgeht. 

Timo Schwarz aus Wernigerode: Hallo Herr Bühner, vielen Dank für die ehrlichen und für mich sehr nützlichen Tipps. Ihre Beratung per email ist eine tolle Sache, die mir sehr geholfen hat. Ich habe alle Vorschläge gleich umgesetzt und ich bringe jetzt die Post zum Briefkasten. Ich glaube fest an meinen Erfolg. Drücken Sie mir mal die Daumen. Werde Sie gern weiterempfehlen.
Mfg Timo Schwarz

Sabine Karst aus Berlin: Ich bin gelernte Bürokauffrau und bin nach über 8 Jahren durch die Insolvenz meiner Firma arbeitslos geworden. Über 9 Monate hinweg hatte ich über ca. 60 Bewerbungen losgeschickt. Es war so deprimierend, es kamen nur Absagen. Meist kam nicht mal ein Antwortschreiben. Ich war völlig frustriert und hatte schon fast aufgegeben. Da las ich von Herrn Bühner das E-Book und versuchte die Tipps umzusetzen. Ich war begeistert. Ich bekam auf 12 Bewerbungen 8 Einladungen zum Vorstellungstermin. Ich habe nun wieder einen tollen Arbeitsplatz und möchte einfach nur Dankeschön sagen. Das war das Geld mehr als wert. Ich kann es nur jedem empfehlen.


B. Hontschik aus Potsdam: Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich einfach nur schnell bei Herrn Bühner bedanken. Die Tipps in seinem Buch sind Gold wert. Ich habe mich an die Anweisungen gehalten und habe tatsächlich Vorstellungstermine bekommen. Einer hat dann zu meiner Einstellung geführt. Das ist jetzt 8 Wochen her. Ich bin sehr zufrieden. Noch mal Danke.


Klaus Wedel aus Niersbach:  Ich hatte praktisch schon resigniert. Auf all meine Bewerbungsschreiben, und glauben Sie mir es waren über 100, hatte ich gerade mal zwei Vorstellungstermine bekommen. Nachdem ich die Tipps aus dem ebook von der Agentur Bühner angewendet hatte, bekam ich laufend Einladungen zu Vorstellungsgesprächen. Die Tipps aus dem ebook sind ihr Geld mehr als wert. Ich kann nur empfehlen dieses Buch zu kaufen, selbst wenn es 100 € und mehr kosten würde. Man bekommt schließlich ein Vielfaches zurück, nicht zuletzt vielleicht auch einen Arbeitsplatz.

Beste Grüße K.Wedel

Christiane Mahler aus Köln:  Sehr geehrter Herr Bühner, ich möchte Ihnen danken und ein Lob aussprechen für die wertvollen Tipps. Die Ratschläge waren für mich gut nachvollziehbar und ich konnte sie leicht umsetzen. Ich hatte mir auch schon Bücher zu dem Thema in der Buchhandlung gekauft. Leider sind diese häufig sehr umfangreich, dafür aber wenig hilfreich. Dank Ihrer Anweisungen habe ich meine berufliche Zukunft positiv gestalten können. Herzliche Grüße Christiane Mahl

Sabine Rudow aus Berlin: Lieber Herr Bühner, ich kann nur sagen: Wahnsinn !!! Das hätte ich nicht für möglich gehalten. Wie man es tatsächlich schaffen kann, seine Bewerbungsschreiben derart zu verändern und zum Erfolg zu bringen, das hätte ich nicht gedacht. Ich habe genau 12 Bewerbungen nach den Vorgaben von Herrn Bühner verschickt und habe 8 Einladungen erhalten. Eine solch tolle Quote hatte ich noch nie !

Vielen, vielen Dank und ganz liebe Grüße  Sabine Rudow

T. Müller aus Kiel:  Ich möchte mich hier nur kurz bedanken, weil ich endlich wieder Arbeit habe. Ohne diese Supertipps von einem echten Profi aus der Praxis, hätte ich es wohl nicht geschafft. Ich würde es jederzeit sofort wieder kaufen.
Grüße T.Müller

Bastian Trebes aus Rostock:  Hallo Herr Bühner, es hat tatsächlich geklappt. Dank Ihrer Tipps habe ich nicht nur 2 Bewerbungsgespräche bekommen, sondern auch eine Arbeit, die mir und meiner Familie ein gutes Leben ermöglicht. Ihr e-Buch war das Beste was mir passieren konnte. Also, wer sich erfolgreich bewerben möchte muss das lesen. Ich und meine Familie danken ihnen von Herzen.
Ihr Bastian Trebes

Daniela Schumacher aus Bremen:  Lieber Herr Bühner, ich habe spontan das Bedürfnis Ihnen meinen Dank auszusprechen. Ich habe bislang immer die Tipps aus den Büchern aus meinem Bücherhandel (insgesamt 89 Euro) befolgt und mich mit den Musterbewerbungen bei den Firmen beworben. Leider ohne positive Resonanz. Ich wusste nur nicht warum. Über Ihre Internetseite bin ich auf Ihren Ratgeber gestoßen und habe dann gedacht, ich versuch es einfach mal. Ich kann ja die "Geld zurück Garantie" in Anspruch nehmen, wenn es nichts hilft. Ich kann Ihnen versichern, das werde ich nicht tun. Ihr Ratgeber ist nicht nur jeden Euro wert, er könnte auch gut und gern das Doppelte kosten. Ich würde Ihn jederzeit wieder bestellen. Endlich bekommt man die Tipps und Hinweise die auch wirklich nützlich sind. Danke auch für Ihre ganz persönlichen Tipps per email !
Ach ja, ich habe übrigens auch wieder einen Job. Dank Ihrer tollen Anweisungen !  

Mit freundlichen Grüßen  Daniela Schumacher

Cornelia Ahlte aus Berlin: Vielen Dank für diese Ratschläge und Anweisungen. Ich hatte schon einige andere Bewerbungsratgeber studiert. Alles war sehr kompliziert und aufwendig. Auch mit Bewerbungsmustern hatte ich bislang keien Erfolg. Mit den gezielten Tipps von Herrn Bühner hatte ich endlich den Mut, alles etwas anders und persönlicher zu gestalten. Und siehe da: ich habe zwei Termine zum Gespräch bekommen. Noch habe ich zwar kein Zusage, aber ich bin jetzt weiter, als je zuvor.

Raimund Fritz aus Ingolstadt:  Sehr geehrter Herr Bühner, ich möchte Ihnen meinen Dank aussprechen für Ihr wunderbares Handbuch. Hier habe ich endlich einmal die Hinweise bekommen, die mir Sicherheit und Rückhalt gegeben haben. Nur durch meine ganz persönlichen Stärken konnte ich den Personalchef überzeugen. Im Bewerbungsgespräch fragte man mich direkt nach der besonderen und hervorragenden Art meiner schriftlichen Bewerbung. Das tat mir sehr gut. Ich habe dadurch eine ganz tolle Arbeit bekommen.  

Mit freundlichen Grüßen   Fritz


Cassandra Köhler aus Wien: Grüß Gott Herr Bühner, ich möchte mich jetzt ganz kurz per email melden und Ihr ebook einfach einmal besonders loben. Zum ersten Mal spricht hier scheinbar wirklich jemand aus der Praxis und sagt, worauf es eigentlich ankommt. Die Ausführungen, auch gerade zur eigenen Persönlichkeit der Bewerber, fand ich besonders interessant. Ein netter Schreibstil und die wirklich kompetenten Anweisungen machen diesen Ratgeber zu dem Besten seiner Art. Ich werde ihn gern weiterempfehlen. Herzliche Grüße aus dem schönen Wien

Stefan Nietz aus Mosbach: Vor einigen Monaten bin ich mit meiner Freundin von Berlin nach Mosbach gezogen. In Berlin hatte ich bereits durch die Agentur Bühner einen guten  Arbeitsplatz vermittelt bekommen. Dadurch kannte ich auch Herrn Bühner und wandte mich an ihn, als ich mich mit meiner Freundin entschloss, nach Mosbach zu ziehen. (Ihre Famile wohnt in der Nähe). Herr Bühner stellte mir sein E-Buch zu einem reduzierten Preis zur Verfügung. Ich habe seine Anweisungen genauestens befolgt. Damit hatte ich wohl dann einen Volltreffer gelandet. Von meinen 6 Bewerbungen bekam ich 4 Einladungen zum Vorstellungsgespräch. Eine solche Qoute hatte ich früher nie. Ich habe mich sehr gern bei Herrn Bühner telefonisch bedankt und stelle hier nun auch gern meine Stellungnahme zur Veröffentlichung zur Verfügung.



Bereits über 9.000 sehr zufriedene Kunden haben mein E-Buch gelesen
und erfolgreich angewendet.

(Seit dem Start am 27.April 2009)




 




Viele Kunden die dieses E-Buch gekauft haben,

haben auch diese E-Bücher gekauft:



"Mein perfektes Bewerbungsgespräch"        "Endlich wieder gut schlafen"

E-Buch Cover Mein perfektes BewerbungsgesprächE-Buch Cover Endlich wieder richtig gut schlafen                   

Jörns Bühner Erfahrungen

Die Buchkritik:


Ein E-Book Ratgeber der ganz besonderen Art
von Buchkritiker Ralf Wenniger

Da der E-Book Markt auch in Deutschland einen immer größer werdenden Stellenwert einnimmt, ist es umso wichtiger, auch diese Form des Buches aufmerksam im Auge zu haben und zu beurteilen. In der Rubrik der E-Book Sachbücher tummeln sich mittlerweile auch in Deutschland immer mehr Autoren und Bücher. Tendenz steigend.

Ein ganz besonders in den Blickpunkt geratenes und durch hohe Verkaufszahlen/Downloads geradezu zum Bestseller aufgestiegenes E-Book, ist der Ratgeber „So führt Ihre Bewerbung garantiert zum Vorstellungsgespräch“ von Jörns Bühner. Hier hat der Inhaber einer Personaldienstleistungsfirma seine langjährigen, persönlichen Erfahrungen mit unzähligen Bewerbungen zu einem ungewöhnlichen Ratgeber verfasst. 

Der Aufbau ist sinnvoll, übersichtlich und sehr gut strukturiert. In einem lockeren, sehr sympathischen Schreibstil werden Tipps und Vorgehensweisen von ihm einleuchtend, gut verständlich und begründet erklärt. Jörns Bühner nimmt seine Leserinnen und Leser mit auf eine Reise zum eigenen ich und zurück, um dann die gewonnenen Eindrücke sehr platziert und sinnvoll in die Bewerbung einzubinden. An jeder Stelle des Buches merkt man sehr deutlich, hier schreibt einer der große Erfahrung besitzt, der aus der langjährigen Praxis spricht. Jörns Bühner nimmt seine Leserschaft sehr verständnisvoll, ja teilweise fast liebevoll an die Hand, um es möglichst allen Lesern zu ermöglichen, eine perfekte Bewerbung für sich zu gestalten und erfolgreich auf den Weg zu bringen. 

Dabei geht er zunächst ganz bewußt auf die Persönlichkeit, die Einzigartigkeit und die individuelle Situation des Lesers ein. Dem Kapitel über die nötige eigene Motivation, die persönliche Einstellung, die erforderlichen Grundvoraussetzungen für die optimale Bewerbung, wird besondere Bedeutung beigemessen. Das erscheint auch sehr sinnvoll, da jede Bewerbung nur so ihre ganz persönliche Note erreichen kann und sich alles weitere darauf aufbaut. 

Dieses Buch bietet die Möglichkeit, seine eigene aktive und ganz individuelle Bewerbungsstrategie zu finden. Der Autor gibt dem Leser dabei ungewöhnlich gute Hilfestellung, indem er ihm den Weg, systematisch aufbauend, zur eigenen perfekten Bewerbung aufzeigt und ihn dabei dann auch weiter begleitet. 

Als nämlich ganz besonders wertvoll und in dieser Art völlig neu, ist das Angebot und die Möglichkeit für den Leser, Fragen zur eigenen Bewerbung per E-Mail an den Autor zu stellen. Diesen außergewöhnlichen Beratungsservice in ein Buch zu integrieren, ist eine geradezu phantastsiche Idee und gibt den Lesern die Möglichkeit, den Autor selbst noch einmal zu befragen. So kann man z.B. Fragen stellen, zur eigenen speziellen Situation bei der eigenen Bewerbung und wird auf diese Weise, auch nach Beendigung der Lektüre, nicht sofort wieder allein gelassen. Jörns Bühner gibt dann in der Regel, per E-Mail, innerhalb von 2-3 Tagen eine Antwort auf die gestellten Fragen.

Die Tatsache, das man dieses ungewöhnliche E-Book mit all seinen sehr professionellen Tipps und Hinweisen, sowie der eingefügten, einmaligen persönlichen Beratung, für gerade mal 29,90 Euro erwerben kann, macht diesen Ratgeber nicht nur zu dem z. Zt. Besten seiner Art, sondern bietet darüber hinaus noch ein konkurrenzloses, excellentes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ganz zu Recht soll dieses E-Book nun für das beste E-Book (Sachbuch) 2009 in der Rubrik Berufe und Karriere vorgeschlagen werden.

Mein Fazit lautet: Sehr empfehlenswert !


Weitere Rezensionen zu diesem Ratgeber Bestseller
auch hier bei Amazon zu lesen!

Amazon Bestseller




Startseite |
Bewerbungsgespräch | Vorstellungsgespräch | Bewerbungscoaching | Einzelcoaching | Bewerbungstraining | Bewerbung Deckblatt | richtig bewerben | Bewerbung schreiben | Bewerbung Muster | wie bewerbe ich mich richtig? | Bewerbungshilfen | BewerbungscoachLebenslauf | Bewerbungsschreiben | Bewerbung | Deckblatt Muster | Bewerbungsratgeber | Fehler bei Bewerbungen | anonyme BewerbungenKundenmeinungenwie bewerbenBewerbungsanschreibenNebenjob.de | Impressum/AGB